loader-image
Μεθώνη, GR
1:28 pm,
temperature icon 23°C
Humidity 66 %
Wind 33 Km/h
Wind Gust: 35 Km/h

Methoni

Methoni ist eine der historischsten Städte auf dem Peloponnes, die für ihren strategischen und kommerziellen Hafen bekannt ist. Es befindet sich am südwestlichen Ende der Präfektur Messinia und 61 km von der Stadt Kalamata entfernt. Es zeichnet sich durch wunderschöne Landschaften und Denkmäler aus und zieht jedes Jahr viele Besucher an. Die Burg von Methoni ist eine der größten im Mittelmeerraum und wurde auf alten Mauern erbaut. Eine ganz besondere architektonische Konstruktion im Inneren der Burg von Methoni ist Bourtzi, eine kleine Seefestung, die auf einer kleinen Insel an der Südseite der Burg errichtet wurde.

Die harmonische Koexistenz des alten mit dem modernen Element verleiht der Region eine besondere Farbe. Die Naturschönheiten, die historischen Denkmäler und die wunderschönen Strände in Kombination mit der perfekten touristischen Infrastruktur haben Methoni zu einem der beliebtesten Ferienorte auf dem südlichen Peloponnes gemacht. Gegenüber Methoni befindet sich eine Inselgruppe, Oinousses, bestehend aus drei kleinen Inseln, Schiza, Sapientza und Agia Marina.